3D-SCANNEN EX

Medir hat einen explosionsgeschützten 3D-Scanner. Dieses System wird in ATEX-Zonen eingesetzt. Mit diesem System können Messungen ohne eine Genehmigung für Heißarbeiten durchgeführt werden.

Der Ex 3D-Scanner von Medir wird unter anderem für folgende Zwecke eingesetzt:

  • Überprüfung eines Laderaums auf Schäden
  • Vermessung eines Maschinenraums für BWTS-Nachrüstungen
  • Scannen einer Chemiefabrik

Das System erstellt eine Punktwolke und kann bei Bedarf in verschiedene CAD-Dateien zur Weiterverarbeitung umgewandelt werden.

Z+F IMAGER 5006EX

Der Z+F IMAGER 5006EX ist der einzige explosionsgeschützte 3D-Scanner auf dem Markt. Das ATEX-zertifizierte System arbeitet dank des integrierten PCs völlig autark. Es ist auch möglich, den 3D-Scanner über WLAN zu steuern.

Da die Batterien innerhalb der ATEX-Zone ausgetauscht werden können, ist der Messvorgang schnell und genau.

ATEX-Zertifizierung: ATEX 94/9/EG, Klasse I und II

Der Z+F 3D EX Scanner kann zusammen mit einem unserer Ingenieure gemietet werden. Die Messungen können in Zusammenarbeit mit Ihrem(n) Mitarbeiter(n) effizient durchgeführt werden. Bitte fragen Sie uns nach den Möglichkeiten.

Laden Sie die Z+F IMAGER Broschüre herunter